Willkommen im Land der Morabeza

Willkommen im Land der Morabeza         
Gehen Sie zu earth.google.com .
Nachdem Sie den Download gemacht haben, klicken Sie auf jene westlich von Dakar gelegene kleine Inselgruppe.

 

Diese “zehn Körnchen Land”, die Sie näher kommen sehen bis Sie jedes von ihnen so gut wahrnehmen können, dass Sie erkennen, dass es dort außer den 10 Inseln, aus denen der Archipel der Kapverden besteht, noch weitere Felseninseln gibt, drängen sich als neues attraktives Tourismusziel geradezu auf – wie auch die Farben nahe legen, die wir für die einzelnen Inseln auf unserer Karte auf der Startseite ausgewählt haben.

Die auf allen bewohnten Inseln tätige Morabitur empfängt unsere Besucher
mit dem Grün der Hoffnung der spärlichen jedoch wertvollen Vegetation der landwirtschaftlich genutzten Felder, der vereinzelten Obstbäume und der lichten Wälder auf den Berggipfeln;
mit dem Perlmuttblau unseres transparenten, lauwarmen, einladenden Meeres;
mit dem lebendigen Rosa unserer fröhlichen, ungehemmten, verträumten Jugend, wie auch der Bougainvilleas, welche die Häuserfassaden über der Tür und den zwei Fenstern verzieren;
mit dem goldenen Gelb der von der Brise gewellten Dünen und der glänzenden Datteln, die noch an den Palmen hängen;
mit dem glühenden Rot des Feuers der Lava, das die Flamme eines jungen Landes und eines jungen Volkes symbolisiert;
mit dem Orange der untergehenden Sonne, das die weitläufigen Strände unserer flachen Inseln am späten Nachmittag umspült;
oder mit der Schokoladenfarbe unserer anmutigen und verführerischen Kreolinnen sowie unserer plappernden und sorglosen Kinder...

 

Hinter einer flüchtigen Unannehmlichkeit, die Sie schnell vergessen haben,
den beruhigenden Saft der sanften Lebensweise der Menschen einsaugen,
sich im leichten Wind über ruhiges Wasser treiben lassen,
auf offener See Fische herausfordern, in einem Kampf mit annähernd gleichen Kräften,
im Gleitflug von den Berggipfeln mit berauschendem Panoramablick herabfliegen,
in den fruchtbaren Flüssen mit blühendem Schilf und in den Strahlen der Wasserfälle tauchen,
das Schiff durch die Lebensfreude („Sabura“) des Beisammenseins der von der Morna umhüllten oder von der Funana oder Coladeira geschüttelten Nächte steuern,
dies sind einige der Zutaten, mit denen wir von der Morabitur
in Dosen, die Ihnen im Verlauf Ihres Urlaubs verabreicht werden,
eine Palette von Alternativen zusammengestellt haben, die es Ihnen zweifellos ermöglichen werden,
im Rhythmus der von uns vorgeschlagenen Programme, Rundfahrten, Ausflüge und Aktivitäten zu genießen,
und indem Sie unsere Inseln eine nach der anderen besuchen, können Sie
die latenten oder versteckten Zauber entdecken, welche die Kapverden für Sie bereithalten.
SCHÖNEN URLAUB!...